Rahmenbedingungen

Die gesamte Fortbildung erstreckt sich über einen Zeitraum von zwei Jahren und gliedert sich in:

  • 7 Wochenendseminar
  • 2 Intensiv- Wochenseminare
  • 1 Assistenz bei einem Selbsterfahrungsseminar
  • 2 Supervisionstage

 

Zeitlicher Ablauf:

  • Wochenendseminare: Fr. 18.00 - 21.00 Uhr, Sa. 9.30 - 17.30 Uhr, So. 9.30 - 16.00 Uhr
  • Wochenseminare: 8 Tage
  • Supervisionstag: 9.30 - 17.30 Uhr

 

Kosten:
  • Wochenendseminare: € 250,00
  • Wochenseminare: € 590,00 (+Verpflegung/Unterkunft)
  • Supervisionstage: € 130,00

   Gesamtsumme: € 3190,00 (bei Bezahlung des Komplettpreises verringert sich der
   Betrag auf € 3100,00) + Kosten für Assistenz 

 

Voraussetzungen:

Die Fortbildung ist geeignet für alle Menschen, die bereits beratend oder therapeutisch tätig sind (wie z.B. Lehrer, Sozialpädagogen, Psychologen). Wer diese Voraussetzungen nicht mitbringt, ist auch willkommen, muss aber, um therapeutisch arbeiten zu dürfen, eine Prüfung (Heilpraktiker für Psychotherapie) beim zuständigen Gesundheitsamt ablegen. 

 

Die Wochenendseminare und Supervisionstage finden in meiner Praxis in Reundorf bei Bamberg oder in anderen Räumen statt, solange die Corona Bestimmungen (1,5 m Abstand) noch gelten. Der Ort der Wochenseminare wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Die Fortbildung findet ab 8 Teilnehmer statt.

 

Die neue Fortbildungsreihe beginnt im Sommer 2021. Fest stehen bis jetzt  die Wochenenden 02.-04.07.21 und 22.-24.10.21, die restlichen Termine werden wir dann gemeinsam festlegen. Interessenten können sich gerne jetzt schon bei mir melden!