Aktuelles

Der reguläre Praxisbetrieb läuft wieder und persönliche Einzelgespräche sind jederzeit möglich. Im Moment ist es allerdings noch so, dass in psychotherapeutischen Praxen eine Maskenplicht besteht, deshalb bitte einen Mund-Nasen-Schutz mitbringen - danke!

Wer sich damit nicht wohl fühlt und mehr Sicherheit möchte, der kann natürlich auch weiterhin gerne eine Beratung über Telefon, Skype oder Zoom in Anspruch nehmen. Entscheidet ganz nach Eurem Gefühl und Bedürfnissen!

 

Die Durchführung von therapeutischen Gruppen und Seminaren ist nun auch wieder erlaubt, wenn der Mindestabstand von 1,5m eingehalten wird. Da dies in meinen Praxisräumen nicht möglich ist, werde ich ab Ende Juni anfangen, Seminare und Gruppen draußen anzubieten. Diese werden bei schönem Wetter bei mir zuhause in unserem großen Garten stattfinden. Es ist ein Experiment und ich bin gespannt, wie es sein wird!

 

Das Seminar "Carpe diem - genieße den Augenblick" von 29.08.- 05.09.20 in Italien muss ich leider absagen, da die Infektionszahlen dort immer noch sehr hoch sind. Ich hoffe sehr, dass es vielleicht im nächsten Jahr stattfinden kann!

Als "Ersatz" biete ich von 27.-30.08.20 das Wanderseminar "Unterwegs zum Leben" im Kloster Kirchschletten an. Dies ist allerdings bereits ausgebucht!

 

"Krisen sind Angebote des Lebens, sich zu wandeln. Man braucht noch gar nicht zu wissen, was neu werden soll. Man muss nur bereit und zuversichtlich sein."

Luise Rinser